2019 BBS-LINUX - Design & Layout by Bruno DuguliN
START ÜBER MICH WIE ARBEITE ICH? KURSE NEWSLETTER ARCHIV KONTAKT IMPRESSUM DS-GVO Monika Breidenbach 8
Kinesiologische Praxis

WISSENSWERTES

Besonders Familien mit Kindern dürfte diese Neuigkeit interessieren, aber auch für jeden Anderen ist dies interessant zu wissen. Es wurde der Beweis erbracht, dass es das Masern – Virus so nicht gibt. Lesen Sie Genaueres in dem Newsletter, den ich Ihnen als pdf in den Anhang gestellt habe.

AKTUELLES - Termine

Termine können Sie während Behandlungen vor Ort ab Mai mit mir vereinbaren oder telefonisch, zu vorher bekannt gegebenen Telefonzeiten. Damit Termine weniger lange Vorlaufzeiten haben, werden Termine immer pro Quartal vereinbart: Um die Umstellung anzugleichen, wird ab Mai 2017 mit der Terminierung für September - Dezember 2017 begonnen. Voraussichtliche Telefonzeiten für Terminvereinbarungen sind: (für den Zeitraum von September bis Dezember) Do 04.05.2017 13.00 – 14.30 & 20.30 – 21.00 Uhr Fr 05.05.2017 10.00 – 11.00 Uhr Mo 08.05.2017 08.00 – 09.00 Uhr oder in jeder Telefonsprechstunde nach dem 8.05.2017, diese wird wöchentlich auf AB angesagt. Meine Praxiszeiten für Termine sind immer Mo – Do von 7.30 bis 16.30 Uhr. Ich werde Ihnen den telefonisch vereinbarten Termin, zum beidseitigen Abgleich, noch per mail schriftlich bestätigen. Sollten Sie einen Termin unentschuldigt versäumen (kurzfristige Krankheit o. ä. ausgenommen), so erklären Sie sich bereit eine Ausgleichszahlung zu leisten, für die Sie von mir eine Rechnung erhalten.

INFORMATIVES

Wer sich für Astrologie interessiert, der findet ein unterhaltsames und kurzweiliges Video auf youtube von Silke Schäfer. Darin gibt sie zu jedem Sternzeichen einen ganz kurzen Impuls, das Jahr 2017 betreffend. Das kann für so Manchen ein hilfreicher Impuls sein. https://www.youtube.com/watch?v=qy8NEhVeFuM&t=678s

AKTUELLES – P R A X I S

Auf folgende zwei Vorträge von mir möchte ich heute besonders hinweisen: Am Di 04.04.2017 findet um 19.00 Uhr in Schonungen (Anmeldung über vhs Schweinfurt) ein Vortrag über Demenz statt. Und am Mi 10.05.2017 findet um 19.00 Uhr in Dittelbrunn/Hambach (Anmeldung über die vhs Schweinfurt) mein Vortrag: "Hilfe, was darf ich eigentlich noch essen?", statt. Diesen Vortrag habe ich im Februar an der vhs Schweinfurt gehalten und ich bekam begeistertes Feedback. Vielleicht haben auch Sie Lust mehr zum Thema Ernährung zu erfahren. Der Vortrag informiert sehr umfassend, fundiert und doch für den Laien verständlich. Im Anschluss bekommen Sie ein 20 - seitiges Skript, das Ihnen alle Informationen zum Nachschlagen zur Verfügung stellt. Unter http://www.kinesiologische-praxis-breidenbach.de finden Sie alle Informationen zu meiner Praxis und auch immer die neuesten Kurs- und Vortragstermine. Schauen Sie mal vorbei…. Ich freue mich über Feedback….

FÜR MICH

Von dem Philosophen Epiktet stammt folgendes Zitat: „Nicht die Dinge selbst beunruhigen die Menschen, sondern die Meinungen und die Beurteilungen über die Dinge.“ Es ist tatsächlich so, dass es nicht die Dinge sind, die uns geschehen, die uns Energie kosten oder uns krank werden lassen, sondern wie wir ganz individuell solche Dinge beurteilen und daraus folgend, über die Situation denken. Damit haben wir die Situation selbst in der Hand und kein anderer. Wir haben die Verantwortung für uns selbst und kein anderer. Somit könnte es ein erster hilfreicher Ansatz sein, mit besonderen Fragen die Dinge, die uns beunruhigen, zu hinterfragen. Was ist gut an dieser Situation? Wenn mir dazu nichts einfällt, so könnte ich stattdessen fragen: Was könnte ich gut daran finden, wenn ich irgendwas gut daran finden müsste? Kann ich wirklich wissen, dass es wahr ist? Diese Fragetechnik stammt aus The Work von Byron Katie und kann schädlichen und unangemessenen Gedanken die Macht entziehen. Wenn ich z.B. denke, „Ich werde nie mehr schmerzfrei sein“ oder „Ich habe mein Leben lang Schulden“, dann bin ich mal ganz ehrlich zu mir selbst und stelle fest, dass ich gar nicht wissen kann, ob das überhaupt stimmt. Eine  Zeit mit viel Klarheit un Klärung, wünscht Ihnen Ihre Monika Breidenbach

KONTAKT

Kinesiologische PRAXIS

Monika Breidenbach

Triebweg 54 97230 Estenfeld telefon: 09305 989 616 email: breidenbach_monika@t-online.de internet: www.kinesiologische-praxis-breidenbach.de Bei Fragen und Anregungen wenden Sie sich an mich. Wenn Sie diesen Newsletter zukünftig nicht mehr erhalten wollen, dann schreiben Sie mir eine Mail. Leiten Sie diesen Newsletter gerne auch an Freunde weiter. Link zum kopieren: http://www.kinesiologische-praxis-breidenbach.de/newsletter.htm

newsletter

März 2017

2019 © BBS-LINUX - Design & Layout by Bruno DuguliN
Monika Breidenbach 8
Kinesiologische Praxis

WISSENSWERTES

Besonders Familien mit Kindern dürfte diese Neuigkeit interessieren, aber auch für jeden Anderen ist dies interessant zu wissen. Es wurde der Beweis erbracht, dass es das Masern – Virus so nicht gibt. Lesen Sie Genaueres in dem Newsletter, den ich Ihnen als pdf in den Anhang gestellt habe.

AKTUELLES - Termine

Termine können Sie während Behandlungen vor Ort ab Mai mit mir vereinbaren oder telefonisch, zu vorher bekannt gegebenen Telefonzeiten. Damit Termine weniger lange Vorlaufzeiten haben, werden Termine immer pro Quartal vereinbart: Um die Umstellung anzugleichen, wird ab Mai 2017 mit der Terminierung für September - Dezember 2017 begonnen. Voraussichtliche Telefonzeiten für Terminvereinbarungen sind: (für den Zeitraum von September bis Dezember) Do 04.05.2017 13.00 – 14.30 & 20.30 – 21.00 Uhr Fr 05.05.2017 10.00 – 11.00 Uhr Mo 08.05.2017 08.00 – 09.00 Uhr oder in jeder Telefonsprechstunde nach dem 8.05.2017, diese wird wöchentlich auf AB angesagt. Meine Praxiszeiten für Termine sind immer Mo – Do von 7.30 bis 16.30 Uhr. Ich werde Ihnen den telefonisch vereinbarten Termin, zum beidseitigen Abgleich, noch per mail schriftlich bestätigen. Sollten Sie einen Termin unentschuldigt versäumen (kurzfristige Krankheit o. ä. ausgenommen), so erklären Sie sich bereit eine Ausgleichszahlung zu leisten, für die Sie von mir eine Rechnung erhalten.

INFORMATIVES

Wer sich für Astrologie interessiert, der findet ein unterhaltsames und kurzweiliges Video auf youtube von Silke Schäfer. Darin gibt sie zu jedem Sternzeichen einen ganz kurzen Impuls, das Jahr 2017 betreffend. Das kann für so Manchen ein hilfreicher Impuls sein. https://www.youtube.com/watch?v=qy8NEhVeFuM &t=678s

AKTUELLES – P R A X I S

Auf folgende zwei Vorträge von mir möchte ich heute besonders hinweisen: Am Di 04.04.2017 findet um 19.00 Uhr in Schonungen (Anmeldung über vhs Schweinfurt) ein Vortrag über Demenz statt. Und am Mi 10.05.2017 findet um 19.00 Uhr in Dittelbrunn/Hambach (Anmeldung über die vhs Schweinfurt) mein Vortrag: "Hilfe, was darf ich eigentlich noch essen?", statt. Diesen Vortrag habe ich im Februar an der vhs Schweinfurt gehalten und ich bekam begeistertes Feedback. Vielleicht haben auch Sie Lust mehr zum Thema Ernährung zu erfahren. Der Vortrag informiert sehr umfassend, fundiert und doch für den Laien verständlich. Im Anschluss bekommen Sie ein 20 - seitiges Skript, das Ihnen alle Informationen zum Nachschlagen zur Verfügung stellt. Unter http://www.kinesiologische-praxis- breidenbach.de finden Sie alle Informationen zu meiner Praxis und auch immer die neuesten Kurs- und Vortragstermine. Schauen Sie mal vorbei…. Ich freue mich über Feedback….

FÜR MICH

Von dem Philosophen Epiktet stammt folgendes Zitat: „Nicht die Dinge selbst beunruhigen die Menschen, sondern die Meinungen und die Beurteilungen über die Dinge.“ Es ist tatsächlich so, dass es nicht die Dinge sind, die uns geschehen, die uns Energie kosten oder uns krank werden lassen, sondern wie wir ganz individuell solche Dinge beurteilen und daraus folgend, über die Situation denken. Damit haben wir die Situation selbst in der Hand und kein anderer. Wir haben die Verantwortung für uns selbst und kein anderer. Somit könnte es ein erster hilfreicher Ansatz sein, mit besonderen Fragen die Dinge, die uns beunruhigen, zu hinterfragen. Was ist gut an dieser Situation? Wenn mir dazu nichts einfällt, so könnte ich stattdessen fragen: Was könnte ich gut daran finden, wenn ich irgendwas gut daran finden müsste? Kann ich wirklich wissen, dass es wahr ist? Diese Fragetechnik stammt aus The Work von Byron Katie und kann schädlichen und unangemessenen Gedanken die Macht entziehen. Wenn ich z.B. denke, „Ich werde nie mehr schmerzfrei sein“ oder „Ich habe mein Leben lang Schulden“, dann bin ich mal ganz ehrlich zu mir selbst und stelle fest, dass ich gar nicht wissen kann, ob das überhaupt stimmt. Eine  Zeit mit viel Klarheit un Klärung, wünscht Ihnen Ihre Monika Breidenbach

KONTAKT

Kinesiologische PRAXIS

Monika Breidenbach

Triebweg 54 97230 Estenfeld telefon: 09305 989 616 email: breidenbach_monika@t- online.de internet: www.kinesiologische-praxis- breidenbach.de Bei Fragen und Anregungen wenden Sie sich an mich. Wenn Sie diesen Newsletter zukünftig nicht mehr erhalten wollen, dann schreiben Sie mir eine Mail. Leiten Sie diesen Newsletter gerne auch an Freunde weiter. Link zum kopieren: http://www.kinesiologische-praxis- breidenbach.de/newsletter.htm

newsletter

März 2017

NAVIGATION MENU